Meine zweite Dienstreise nach Shanghai begann gleich mit einer Verspätung am Frankfurter Flughafen. Bevor es los ging saßen wir 2 Stunden lang im Flugzeug und warteten auf die Startgenehmigung. Dadurch war ich über 13 Stunden mit dem Flugzeug unterwegs, was die Belastbarkeit meines Sitzfleisches schon ziemlich arg strapaziert hat. Sonst hat aber alles wie geplant geklappt. Zuerst ging es mit der Magnetschwebebahn und 430 km/h in die Stadt. Diesmal bin ich ganz vorne hinter dem Cockpit mitgefahren. Dieses ist ziemlich unspektakulär, ich glaube, der Fahrer fährt nicht einmal selbst, sondern sitzt nur zur Beruhigung der Fahrtgäste da. Man beachte die wild verlegte Steckdosenleiste auf dem Fußboden und den Besucherstuhl.

Auf dem Weg ins Hotel mit dem Maglev Train. Das Millenium Hongqiao Hotel, China 中国, Shanghai 上海

 

 

Danach ging es mit Metro und Taxi weiter zum Hotel. Da es zur Zeit hier in Strömen regnet, war es wie immer nicht so besonders einfach, ein Taxi zu ergattern. Aber mit ein paar mutigen Schritten auf die Strasse habe ich mir dann doch noch eines eingefangen.

Das Hotel macht einen guten Eindruck, mein Zimmer ist wirklich groß und toll ausgestattet. Ich füge mal ein paar Bilder bei. Die sprechen eigentlich für sich.

 

Eingangstür. Das Millenium Hongqiao Hotel, China 中国, Shanghai 上海

Hier residiere ich.

Betten. Das Millenium Hongqiao Hotel, China 中国, Shanghai 上海

 Meine Schlafgelegenheit.

Wohnecke. Das Millenium Hongqiao Hotel, China 中国, Shanghai 上海

 Und mein Wohnzimmer.

Fenster zum Badezimmer. Das Millenium Hongqiao Hotel, China 中国, Shanghai 上海

 Vom Bett kann man direkt ins Badezimmer schauen…

Hotelzimmer. Das Millenium Hongqiao Hotel, China 中国, Shanghai 上海

Badezimmer mit Ausblick. Das Millenium Hongqiao Hotel, China 中国, Shanghai 上海

 … oder andersherum natürlich auch von der Badewanne aus fernsehen.

Badezimmer. Das Millenium Hongqiao Hotel, China 中国, Shanghai 上海

Badezimmer. Das Millenium Hongqiao Hotel, China 中国, Shanghai 上海

  Eine schöne große Dusche mit zusätzlicher Beregnung von oben darf natürlich auch nicht fehlen.

Blick aus dem Fenster. Das Millenium Hongqiao Hotel, China 中国, Shanghai 上海

 Der Blick aus dem Fenster…

Kleiner Park am Hotel. Das Millenium Hongqiao Hotel, China 中国, Shanghai 上海

 …für Shanghaier Verhältnisse schon abgeschieden mitten im Wald :-).