Dieses Wochenende hat mich eine Erkältung erwischt. Natürlich genau am Freitagabend, da ging es los. Mit viel Obst, Tee, Bädern und diversen mitgebrachten Mittelchen habe ich die Erkältung dann bis heute so einigermaßen gut überstanden. Natürlich war dadurch das gesamte Wochenende futsch, ich habe mein Hotelzimmer nur von innen gesehen. Deswegen gibt es auch keine neuen spektakulären Bilder, sondern nur ein recht trostloses aus meinem Zimmerfenster. Das, was ich halt so das ganze Wochenende gesehen habe…

Trister Ausblick aus meinem Hotel in Shanghai.

 

Mitleidsbekundungen 🙂 bitte per Email oder telefonisch auf meine chinesische Handynummer (steht im ersten Artikel).