Songjiang 松江区 – ein unbeabsichtigter Besuch.

Versehentlich bin ich heute in Songjiang gewesen. Eigentlich wollte ich ja nach Sheshan, aber ich habe sowohl meinen Reiseführer als auch meinen Kollegen (der mir eine Beschreibung mitgegeben hat) falsch verstanden. Ich hätte mit der Metro nicht bis zur Endstation fahren sollen, sondern ein paar Stationen eher aussteigen müssen, da Sheshan doch etwas außerhalb von Songjiang liegt. Auf jeden Fall viel zu weit, um es zu Fuß zu laufen. Naja, so habe ich ein Ziel für’s nächste Mal und es war hier auch ganz nett. Und das trotz durchgehend schlechtem Wetter. Dafür habe ich endlich mal gesehen, dass man eine Stadt auch schön gestalten kann. Anhand der Bilder könnt ihr das ja selbst beurteilen.

Ich bin beeindruckt: eine Stadt kann man also auch schön gestalten.

 Blumen in Songjiang 松江区 - ein unbeabsichtigter Besuch, China 中国, Shanghai 上海

Es gibt Parks …

 Park mit Kunstwerk in Songjiang 松江区 - ein unbeabsichtigter Besuch, China 中国, Shanghai 上海

… und Wasser.

 Moderne Brücke in Songjiang 松江区 - ein unbeabsichtigter Besuch, China 中国, Shanghai 上海

Sogar Strassen kann man schön bauen. Und was viel mehr verwundert: kein Stau.

 Schöne Allee in Songjiang 松江区 - ein unbeabsichtigter Besuch, China 中国, Shanghai 上海

Das könnte doch auch in Deutschland sein, oder?

 Fachwerkhaus in Songjiang 松江区 - ein unbeabsichtigter Besuch, China 中国, Shanghai 上海

 Wohnsiedlung in Songjiang 松江区 - ein unbeabsichtigter Besuch, China 中国, Shanghai 上海

Hier lässt es sich es sich schön wohnen.

Moderne Villen in Songjiang 松江区 - ein unbeabsichtigter Besuch, China 中国, Shanghai 上海

Oder hier.

 Fluß in Songjiang 松江区 - ein unbeabsichtigter Besuch, China 中国, Shanghai 上海

Wer hätte gedacht, dass das in China steht?

 Uhrenturm in Songjiang 松江区 - ein unbeabsichtigter Besuch, China 中国, Shanghai 上海