Der Fläming-Skate in der Umgebung von Jüterbog.

Im Juli 2008 war ich mit Maxi auf dem Fläming-Skate in der Nähe von Berlin unterwegs. Beim Fläming-Skate handelt es sich um fast 200 Kilometer Skate- und Radwege durch die relativ flache Landschaft südlich von Berlin. Die Wege haben alle einen sehr glatten Belag und sind in sehr gutem Zustand. Für Skater also ideale Bedingungen. Hier ein paar Eindrücke:

Der Skate-Weg.

Der Fläming-Skate in der Umgebung von Jüterbog.

weiterlesenDer Fläming-Skate in der Umgebung von Jüterbog.

Neues vom Vennbahnweg.

Heute war ich mal wieder auf dem Vennbahnweg radeln. Für alle, die es nicht wissen: das ist eine stillgelegte Bahnstrecke zwischen Aachen und Walheim, die man der Gleise beraubt und diese durch Asphalt ersetzt hat – wodurch es sich jetzt sehr schön darauf radeln lässt. Dabei habe ich entdeckt, dass die Bahnhofsvision in Korneliemünster, die … weiterlesenNeues vom Vennbahnweg.

Der Vennbahnweg

Der Vennbahnweg ist ein inzwischen 17 Kilometer langer Fahrrad-, Inline-Skater- und Spaziergängerweg. Er beginnt in Aachen Rothe Erde direkt neben dem Philips-Werk und endet in Walheim an einem Supermarkt. Der Weg verläuft entlang einer alten Eisenbahntrasse (der Vennbahn, daher hat der Weg auch seinen Namen). Eisenbahnschienen gibt es keine mehr, dafür aber eine Asphaltdecke, auf der es sich bis auf einige kleinere Stücke sehr schön Inlinern oder Fahrradfahren lässt. Die ehemaligen Bahnhöfe Brand und Kornelimünster sind als Gaststätten mit Biergärten ausgebaut und laden zu einer gemütlichen Rast ein.

weiterlesenDer Vennbahnweg